„ALTE AUTOWÄSCHEREI“

Silke Heydrich

Von 1985 – 1991 wurde mein jetziger Ausstellungsraum in der Schwielowseestr. 22, den ich 2016 renoviert habe, von meinem Vater Hans-Jörg Damelang als Autopflegewerkstatt zum Waschen sowie für die Pflege von Autos genutzt. Heute nutze ich den rustikalen Raum, dem man noch immer seine frühere Bestimmung ansieht, als Sommeratelier und für Ausstellungen.

Ich bin eine Hobbymalerin aus Caputh. In meinen Bildern finden sie realistische sowie abstrakte Darstellungen, die Träume und Wünsche des täglichen Lebens wiederspiegeln. Auf meinem künstlerischen Lebensweg bin ich ständig auf der Suche, meinen Gedanken und Empfindungen eine adäquate Ausdrucksform zu geben, aus diesem Grund nutze die verschiedensten Techniken und Materialien für meine Bilder. Bei mir finden sie kreatives in Öl, Acryl, Aquarell und Pastellkreide. Zusätzlich verarbeite ich Ton und Modellierpaste, geformt oder gespachtelt. Arbeite mit Pinsel, Schwamm und Lappen. Auch getrocknetes finden Sie in meinen Bildern.

Vita

1969 in Potsdam geboren und in Caputh aufgewachsen
1976-1986 Realschule Caputh „Albert Einstein“
1986-1988 Berufsschule in Brandenburg – Elektrozeichner
1989-1992 Studium an der Ingenieurschule für Bauwesen in Potsdam – Ing. für Hochbau
1993-1995 Studium an der Technischen Fachhochschule in Berlin – Dipl. Ing. für Hochbau
Seit 1997 hauptberuflich als Dipl. Ing. in einem großen Berliner Unternehmen tätig.

Ausstellungen

2016
Rathaus Schwielowsee – Gemeinschaftaustellung vom Zeichenzirkel Caputh

2017
Alte Autowäscherei – Ausstellung – „Allerlei mit Pinsel und Farbe“

2018
Alte Autowäscherei – Ausstellung „Farbenspiele“ zum Tag des offenen Ateliers
Alte Autowäscherei – Ausstellung „Früchte und Blumen der Jahreszeiten“

2019
Alte Autowäscherei – Ausstellung zum Tag des offenen Ateliers